Bronngasse 1

Bronngasse 1

Station 12 – Bronngasse 1


(um 1660/80)

Infolge des Stadtbrands von 1634 sind die Herrenberger Hausfassaden geprägt von neuzeitlichem Zierfachwerk. Regelhaft finden sich an den Ständern Paare gerader oder geschwungener Fußstreben, die nicht selten mit Kopfwinkelholzpaaren kombiniert sind. Seit der Mitte des 17. Jahrhunderts wird das Sichtfachwerk durch zusätzliche Zierhölzer immer reicher ausgestaltet.

 

» Zurück zur Karte