Bronngasse 2

Bronngasse 2

Station 13 – Bronngasse 2


(um 1640/50)

Andreaskreuze gehören zu den gängigen Zierfiguren im neuzeitlichen Fachwerkbau. Geschweift oder gerade, genast oder ungenast, gefach- bis wandhoch finden sie sich bereits seit dem frühen 16. Jahrhundert.

 

» Zurück zur Karte