Schuhgasse 24

Schuhgasse 24

Station 3 – Schuhgasse 24


(1752)

K-FIguren, die durch Kombination von Ständer, Fuß- und Gegenstreben entstehen, gehören zu den charakteristischen Merkmalen barockzeitlichen Sichtfachwerks. In den Jahrzehnten um 1700 in Mode gekommen, prägten sie im 18. Jahrhundert das Bild der neu erbauten Fachwerkhäuser.

 

» Zurück zur Karte